Unsere Vision

Goodvibe will den Genuss des Rauchens maximieren mit der essentiellen Prämisse Umwelt und Körper im bestmöglichen Rahmen zu schonen. Körper, Geist und Umwelt sollen in einem harmonischen Einklang sein. 

Unsere Mission

While the government desperately wants to use laws, guidelines, and bans to force a change in people’s lifestyles, Goodvibe wants to tackle the problem at its core and make the smoking process more environmentally friendly and less harmful . With this guiding principle in mind, we want to adapt, expand or eliminate our products as far as possible and thereby come closer to our vision step by step. 

Hintergrund

We live in a time when our awareness of environment and health is playing an increasingly central role . Our earth is a unique and precious commodity. Protecting them and using our resources less wastefully is extremely important and worth striving for. Our health is a mirror of how we deal with our environment, because it reacts to our actions and influences us accordingly. As our society of environmental and health harmful products  surrounded is , this is usually easier said than done and it especially with the willingness to waiverto do. But our holistic well-being also depends on our psychological well-being . Constantly renouncing and not indulging in anything leads to a happy and contented life just as little as if you only subscribe to enjoyment and consumption. A balanced balance between enjoyment and renunciation is more difficult to achieve than you think, but that is exactly what we want to make our contribution to. We want to give this balance between wellbeing and respect for the environment a harmonious tone

This becomes even more difficult when smoking than when eating. When eating, you can pay attention to the origin, packaging and organic certificates of the products. Despite these limitations, a healthy delicacy can still be prepared. When it comes to tobacco consumption, however, you get into a dilemma when it comes to protecting the environment and your own health, but at the same time nurturing enjoyment. On the one hand, tobacco is extremely harmful to the environment in its manufacture and production, and tobacco consumption is anything but healthy.

Our products can help you consume less tobacco and / or harm your health less despite tobacco use . Nevertheless, you do not have to do without consumption and enjoyment. As already mentioned, is enjoying an important part of mental well-being  and what is there for us smoking more beautiful than after dinner to smoke a cigarette coffee ?

With our products, we would like to show ways how it is possible to reduce tobacco consumption and its harmful effects and still not completely forego enjoyment.

But how does that work?

Many tobacco multinationals use tobacco “free of chemicals” to give consumers the feeling that they are doing less damage. But these are tiny improvements and don’t hit the heart of the truth or the real problem . The fact that you are harming yourself continues to exist.

The nicotine is addictive and the tobacco burns tar in the lungs . This leads to a smoking lung and is well known to all of us through the pictures of the black lungs. Our body is able to break down a certain amount of tar , but never to the extent that is normally smoked.

There are two approaches to counteract this:

Weniger Nikotin dem Körper zuführen

Wird dem Körper weniger Nikotin zugeführt ,wird man weniger abhängig. Die Konsequenz davon: Das Verlangen nach der nächsten Zigarette nimmt ab. Wenn man nun also weniger Nikotin zu sich nimmt, wird die nächste Zigarette später geraucht. Über einen ganzen Tag gesehen verringert sich so die Anzahl Zigaretten und somit wird die Lunge auch mit weniger Teer belastet.

Weniger Teer dem Körper zuführen

Wird dem Körper weniger Teer zugeführt, wird die Lunge die kleinere Menge an Teer eher verarbeiten können. Schlussendlich ist es die Menge an Teer, welches der Gesundheit am meisten Schaden zuführt, da sich im Rauch giftige Stoffe wie Benzol, Cadmium oder Blei enthalten.

Nun, die beste Lösung immer noch, von einem auf den anderen Tag mit dem Rauchen aufzuhören, doch wie bereits erwähnt ist dies leichter gesagt als getan und der Genuss kommt meist zu kurz. Es gibt aber diverse Produkte, welche die Nikotinmenge beziehungsweise die Teermenge reduzieren. Die einen fokussieren sich auf das Nikotin, die anderen auf den Teer. Gewisse Produkte reduzieren beides. Der Umfang der jeweiligen Lösungen ist selbstverständlich unterschiedlich. Welches dieser Produkte für dich am besten passt, um eine Balance zwischen Gesundheit und Genuss zu finden ist individuell. Im folgenden stellen wir euch diese Produkte vor:

Aktivkohlefilter

Früher wurden Aktivkohlefilter für Pfeifenraucher entwickelt, um den Rauch weicher und angenehmer zu machen. Über die Jahre wurden Aktivkohlefilter auch unter Cannabiskonsumenten beliebt, da der Effekt des weicheren angenehmeren Rauchgenuss auch bei eingedrehten Mischungen vorkommt. Studien haben gezeigt, dass durch das Hinzufügen eines Aktivkohlefilters bis zu 50% weniger Nikotin und bis zu 50% weniger Teer in die Lunge gerät. Eine erhebliche Verbesserung also zu herkömmlichen Filtern.

Mittlerweile steigt die Anzahl an Nutzern von Aktivkohlefiltern aber auch bei Tabakrauchern, denn der Effekt der Reduzierung von Nikotin und Teer bleibt derselbe. Warum dieser Trend erst jetzt bei Rauchern angekommen ist, liegt unseres Erachtens daran, dass die Aktivkohlefilter früher viel zu dick (Durchmesser 9mm) waren, um sich damit eine Zigarette einzudrehen. Mittlerweile gibt es aber Produzenten, welche den Aktivkohlefilter revolutioniert haben und Ihn auch für Raucher zugänglich und nützlich machen.

Unsere Top Marke und unseres Erachtens die besten Aktivkohlefilter gibt es von PURIZE. Mit einem Durchmesser von 5.9mm sind es die kleinsten Aktivkohlefilter auf dem Markt. Trotz ihres kleinen Durchmessers ziehen die Aktivkohlefilter von PURIZE angenehm und ohne zu verstopfen. Die Reduktion von Nikotin und Teer bleibt aber dieselbe. Für uns sind die Aktivkohlefilter von PURIZE eine «smart smoking solution», da es beide Übel (Nikotin und Teer) reduziert. Natürlich bleibt das Rauchen immer noch gesundheitsschädlich, trotzdem wird die Zufuhr von Nikotin und Teer signifikant reduziert, weshalb wir nur empfehlen können, anstatt die herkömmlichen Filter, Aktivkohlefilter zu benutzen.

Nikotinfreie Kräutermischungen:

Nikotinfreie Kräutermischungen enthalten eine Mischung aus verschiedenen Teeblättern. Diese sind zu 100% nikotinfrei. Teer entsteht bei jeder Verbrennung und auch die Teeblätter müssen verbrennt werden. Nikotinfreie Kräutermischungen sind perfekt geeignet vor allem für den Konsum von Cannabis. Die meisten Cannabiskonsumenten sind sehr gesundheitsbewusst, weshalb sie sich nach einer Alternative zum Tabak umschauen. Genau hierfür sind nikotinfreie Kräutermischungen bestens geeignet. Auch hier hat sich die Industrie in den letzten Jahren stark verbessert. Bisherige nikotinfreie Kräutermischungen haben vor allem beim Geschmack und bei der Konsistenz schlecht abgeschnitten. Meist waren die Blätter zu körnig und schlecht geeignet zum eindrehen. Hier hat die Firma Real Leaf neue Standards gesetzt. Die Kräutermischungen von Real Leaf bestechen durch einen tollen und nicht zu intensiven Eigengeschmack, sind fein verarbeitet und eignen sich auch zum Eindrehen ideal. Doch nicht nur zum Mischen mit Cannabis sind nikotinfreie Kräutermischungen geeignet. Man kann diese auch pur rauchen oder, falls jemandem der Geschmack doch zu eigen ist, kann man eine kleine Menge an Drehtabak zumischen. Natürlich wird so wieder Tabak geraucht und Nikotin zu sich genommen, aber wiederum hat man die Menge reduziert und seine Gesundheit nicht so sehr strapaziert wie bei herkömmlichen Zigaretten. Wir empfehlen also jedem, ob Raucher oder Cannabiskonsument, nikotinfreie Kräutermischungen zum Eindrehen zu benutzen.

CBD-Blüten

CBD-Blüten gehören für uns auch zu den «smart smoking solutions». CBD-Blüten sind nämlich, genau wie nikotinfreie Kräutermischungen, nikotinfrei. Es ist für Cannabiskonsumenten eine weitere Alternative vor allem dann, wenn ihnen Tabak und die nikotinfreien Kräutermischungen nicht zusagen. Durch die CBD-Blüten bleibt der Geschmack vom Cannabis erhalten. Er intensiviert sich sogar noch mehr, da kein Tabak zum eindrehen genutzt wird. Man muss dabei auch nicht unbedingt erstklassige Indoor-Blüten kaufen. Meist reichen preiswerte Outdoorprodukte aus. CBD-Blüten sind vergleichbar mit nikotinfreien Kräutermischungen, da diese kein Nikotin enthalten. Unterscheiden tuen sich die CBD-Blüten von den nikotinfreien Kräutermischungen natürlich vom Geschmack und den beiden bekannten Substanzen im Cannabis (THC und CBD). CBD hat einen eher beruhigenden Effekt, ähnlich wie bei einem Beruhigungstee. Die THC-Menge ist bei allen unseren CBD-Blüten unter 1% und somit legal erhältlich für Personen über 18 Jahre.

Wir können also jedem Cannabiskonsument empfehlen, zum Eindrehen CBD-Blüten beizumischen. So bleibt der Geschmack top und der Gesundheit wird weniger geschadet. Zudem sind die Kosten kleiner, vor allem dann, wenn preiswerte CBD-Blüten benutzt werden.

Erhalte 20% Rabatt

0