Vaporizer

« Back to Glossary Index

Als Vaporizer werden elektronische Geräte bezeichnet, die Cannabisblüten bei selektierten Temperaturen „verdampfen“.
Hier gilt der Unterschied zum Joint, dass der Cannabis nicht verbrannt wird. Unter niedrigeren Temperaturen von bis zu 200°C werden die Cannabinoide aktiviert und inhaliert. Ein normaler Joint erreicht Temperaturen von ca. 800°C.

Vaporizer gelten als gesunde Alternative zum Rauchen, da keine Verbrennungen stattfinden. Dadurch auch kein Teer und krebserregende Stoffe. Sie sind eine der technologisch modernsten „Smart Smoking Solutions“.

Die Blüten werden direkt in den Vaporizer eingeführt. Er unterscheidet sich deshalb von den Vape Pens. Ein Zusatz von CBD-haltigen Liquids ist nicht erforderlich. Die Reinigung ist sehr leicht, indem die extrahierten Blüten entfernt und entsorgt werden.
Wir empfehlen den MIGHTY Verdampfer bei uns im Store.

« Back to Glossary Index