Minigrip

« Back to Glossary Index

Minigrips sind kleine Druckverschlussbeutelchen, die in der Drogen- und Cannabisszene bekannt sind. Diese „Baggies“ haben eine ideale Größe, Blüten und kleine Mengen luftdicht abzuschliessen.

Sie werden im Drug Dealing fast ausschliesslich eingesetzt. Minigrips sind aber auch hervorragend vor auch sonst alles, was schnell an Qualität verlieren kann.

Minigrips werden in verschiedenen Größen angeboten. Normalerweise reicht der Platz von 2 bis 10 Gramm Blüten.

Synonyms:
Baggie
« Back to Glossary Index